Inhaltsverzeichnis und Leseproben

Siehe auch hier "Blick ins Buch"

Inhaltsverzeichnis 


Prolog

Die allgemeine Entwicklung des Gastgewerbes in Potsdam

Die ersten Gasthöfe und Gasthäuser der Stadt Potsdam  

In der Fuhrmannsherberge

Brauereien und Branntweinbrenner                                                                          

Weinwirtschaften und Weinstuben       

                                                                     

Die Potsdamer Altstadt    

  

Der östliche Abschnitt - vom Alten Markt bis zur Großen Fischerstraße

  • Am Alten Markt
  • Humboldtstraße (nicht mehr vorhanden)     
  • Brauerstraße        
  • Burgstraße                   
  • Berliner Straße
  • Garde-du-Corps-Straße (heute Wilhelm-Raabe-Straße)
  • Kleine Fischerstraße
  • Elisabethstraße (heute Charlottenstraße)
  • Friedrichstraße (nicht mehr vorhanden)             
  • Französische Straße     
  • Grünstraße (nicht mehr vorhanden)   
  • Kirchstraße (nicht mehr vorhanden)    
  • Scharrenstraße (nicht mehr vorhanden)    
  • Die Kaiserstraße (nicht mehr vorhanden)

Der westliche Abschnitt - von der Nauener Straße bis zum Stadtkanal in Richtung der Brandenburger Vorstadt

  • Die Hohewegstraße (Überbauung durch den südlichen Abschnitt der Friedrich-Ebert-Straße)
  • Schwertfegerstraße       
  • Nauener Straße (heute Friedrich-Ebert-Straße bis Nauener Tor)     
  • Schloßstraße
  • Am Neuen Markt
  • Siefertstraße
  • Mammonstraße (heute Werner-Seelenbinder-Straße)
  • Priesterstraße (heute Henning-von-Tresckow-Straße)
  • Am Kanal (Teil der heutigen Dortustraße und Am Kanal)
  • Breite Straße

Die Potsdamer Neustadt   

  • Charlottenstraße 
  • Schockstraße (heutige Hermann-Elflein-Straße)
  • Brandenburger Straße
  • Bäckerstraße
  • Hoditzstraße
  • Lindenstraße
  • Die Junkerstraße (heute Gutenbergstraße)
  • Kiezstraße
  • Waisenstraße (heute Dortustraße)
  • Jägerstraße
  • Wilhelmplatz (heute Platz der Einheit)
  • Mittelstraße
  • Kreuzstraße (heute Benkertstraße)

Index (Orte, Personen, gastronomische Einrichtungen)